Sidebar

staatenlos.info - Themen

Heimat - Ausweise bis 1933 mit der inländischen Heimat - Staatsangehörigkeit der deutschen Völker.

NaZi  - Ausweise 1933 - 1945 mit der am 05.02. 1934 per Gesetz zwangsverordneten *deutschen Staatsangehörigkeit* mit der Glaubhaftmachung: *deutsch*, *Deutsche*, *Deutscher*

Alliierte Kriegslist Ausweise 1945 - 1949 mit Nazi - Staatsangehörigkeit 1934: *Deutsches Reich* (= *deutsche Staatsangehörigkeit*) mit der Glaubhaftmachung *deutsch* als Beweis für  die lückenlose Weiterführung der von Adolf Hitler gleichgeschalteten Staatsangehörigkeit Deutsches Reich / deutsche Reichsangehörigkeit / deutsche Staatsangehörigkeit / Glaubhaftmachung *deutsch* ab 1945.
Es ist keine Entnazifizierung der Staatsangehörigkeit erfolgt!
Alliierter Personal - Ausweise sind ohne Angaben zum Beweis des Auslandsstatus/ Heimatlosigkeit der Deutschen.

DDR  - Ausweise 1949 - 1989 mit der Nazi - Staatsangehörigkeit 1934: *deutsche Staatsangehörigkeit* mit Glaubhaftmachung *deutsch* als Beweis für die lückenlose Weiterführung der von Adolf Hitler gleichgeschalteten Staatsangehörigkeit: *deutsche Staatsangehörigkeit* / *DEUTSCH* auch in der ehemaligen DDR.
Es ist auch in der DDR keine Entnazifizierung der Staatsangehörigkeit erfolgt!

BRD  - Ausweise ab 1949 mit Nazi - Staatsangehörigkeit 1934: *deutsche Staatsangehörigkeit* mit der Glaubhaftmachung *DEUTSCH* als Beweis für die lückenlose Weiterführung der von Adolf Hitler gleichgeschalteten deutschen Staatsangehörigkeit* / *DEUTSCH*. Es ist keine Entnazifizierung der Staatsangehörigkeit erfolgt!

EU  - Nazi - Ausweise mit der auf juristischer Planungsgrundlage *NEUES STAATSRECHT* 1934 gleichgeschalteten Nazi - Staatsangehörigkeit als Beweis für die Realisierung des von Adolf Hitler geplanten 4. Großreiches.


Themen