German Arabic English French Greek Hebrew Italian Persian Russian Spanish Ukrainian

Bitte helfen Sie jetzt für die Befreiung mit Zuwendungen! Jeder Euro zählt! Herzlichen Dank!


Betrag : 

*Hinweis: Bilder und Dokumente anklicken, um sie zu vergrößern, bzw. lesbar zu machen oder um die Dateien zu downloaden.

Drucken

Handlungsanleitung - Heimatpaket GG 146

 

Urkunde 146 + Rehabilitationsantrag + Schutzantrag

 

Handlungsanleitung Urkunde 146 Verfassung Umsetzung Artikel 146 GG Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland  
= Heimat = Welt-Frieden = Zukunft für alle Völker!

 

Downloads

Handlungsanleitung Heimatpaket GG 146.pdf

 

 

Schritt 1 - 3 als realer Beitrag für Ihre lebenswerte Zukunft:

Bitte AUSDRUCKEN und genau befolgen, um unnötige Fehler zu vermeiden!

 

 OFFIZIELL JURISTISCH AMTLICHER VORGANG:

1. Ihre persönlich öffentlich rechtsverbindliche Beurkundung zur vorläufigen Wiedereinsetzung der vom Militär- Grund – Gesetz überlagerten, bis heute rechtsgültigen Verfassung (WRV) von 1919 und Ihre persönliche Entnazifzierung laut gültigen SHAEF- Gesetz/ Artikel 139 Grundgesetz.

Mit diesem Rechtsakt heben Sie das Militär- Grundgesetz für sich persönlich offiziell auf und stellen wie gesetzlich gefordert die Heimatverfassung von 1919 wieder her.

3. Das ist die Vorrausetzung zur Beendigung Ihrer Heimat- und Staatenlosigkeit - Vogelfreiheit = Rechtlosigkeit - Entmachtung und Entmündigung.

4. Das ist weiter die Vorrausetzung zur Wiederherstellung aller Rechte, der Handlungsfähigkeit des deutschen Heimatstaates, zum Abschluß der Friedensverträge zur  Beendigung des bis heute fortgesetzten (II.) WELT – KRIEGES!

 

1.URKUNDE 146 OHNE Unterschriftbeglaubigung:

Ihre pers. BEURKUNDUNG zur Umsetzung des Artikel 146 GG auf Grundlage der gesetzlichen Verpflichtung nach Artikel 139 GG und den nachfolgenden Rechtsvorschriften. (Entnazifizierung SHAEF/ SMAD)

1. Urkunde 146 OHNE Unterschriftbeglaubigung herunterladen, ausdrucken, die persönliche Daten eintragen und unterschreiben.

Die ausgefüllte Urkunde 146 zum persönlichen  Nachweis kopieren.

Zur Urkunde 146 eine Kopie von Ihren BRD- Personal-Ausweis, c/o.  BRD - Reisepaß (Alternativ: Geburtsurkunde mit Meldebescheinigung) zur persönlichen Autorisierung beifügen.

 

2. Ihre pers. Rehabilitation auf Heimat:

Den Reha - Antrag herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und im Original mit absenden. (+ Kopie für Selbstbehalt)
2.1. Bei Bedarf auch den Schutzantrag individuell ausfüllen und im Original mit absenden. (Kopie für Selbstbehalt)

 

3.  Alle 3 DOKUMENTE:

+ Ihre Urkunde 146 OHNE Unterschriftbeglaubigung im Original
+ Den ausgefüllten Original– Rehabilitationsantrag auf Heimat

+ optional Ihr originaler Schutzantrag mit den dazu gehörigen Anlagen

zwecks Weiterleitung an die zuständige russische Militärstaatsanwaltschaft per Deutsche Post - Einschreiben mit Rückschein

an die Botschaft der Russischen Föderation:
zu Händen seiner Exzellenz, Herr Botschafter Vladimir M. Grinin persönlich!
Unter den Linden 63-65
10117 Berlin

Tel.:     030 / 229 11 10
Tel.:     030 / 229 11 29
Fax:     030 / 229 93 97

 1,45 € Porto bis 500 g (darüber mehr Porto)
3,95 € Einschreibegebühr
= 5,40 € für Ihre Rückkehr in die Heimat!

 

+ 3.1 Haupt Militär Staatsanwalt Moskau (Alliierte HOHE HAND)

 Einen 2. ausgefüllten Original- Rehabilitationsantrag
+ eine 2. Urkunde 146 OHNE Unterschriftbeglaubigung im Original,

+ ein 2. Originaler Schutzantrag an den HMSTA Moskau,

zusätzlich per Deutsche Post  *Einschreiben mit Rückschein International * 

an den:

Generalstaatsanwalt der russischen Föderation
Haupt Militär Staatsanwalt
per. Cholsunowa 14
119160 Moskau
Russische Föderation

Генеральный Прокуратура Российской Федерации
пер. Xoльзyнова 14
119160 Москва
Российская Федерация

3,45 € Porto bis 500 g (darüber mehr Porto)
3,95 € Einschreibegebühr
= 7,40 € für Ihre Rückkehr in die Heimat!

 

3.2 + eine zusätzliche Sicherungskopie Ihrer Urkunde 146

 zwecks Erfassung und ggf. persönlicher Übergabe für Ihre Entnazifizierung zuständige russische Militärstaatsanwaltschaft in Moskau per einfachen Postbrief mit adressierten + frankierten Rückumschlag + Briefmarkenspende an folgende Postanschrift:

 

Rüdiger Klasen
-Büro Kommission 146-
Wittenburger Str. 10
19243 Püttelkow

Germany - Deutschland

 

Sie bekommen dann als Gegenleistung jeweils pro Urkunde einen Satz der berühmten Heimat- und Friedenspunkt-Aufkleber.
 

Aktion BLAUER SOLIPUNKT für Heimat & Frieden:
http://staatenlos.info/index.php/aktion-heimatpunkt

 

 

 

WICHTIGE HINWEISE in eigener Sache:

Die Kopie der Urkunde 146 stets behalten und sicher verwahren!
Alle Dokumente zur Absicherung kopieren! Die Selbstbehalt - KOPIEN für alle BRD- Behörden- Justizvorgänge nutzen! (Zweitkopien)

Bei allen BRD- Verwaltungsvorgängen stets nur KOPIEN verwenden!
Die § MUSTERSCHREIBEN für die BRD- ORGANE sind als uvb. Anregungen auf eig. Verantwortung nur gültig in Verbindung mit URKUNDE 146 + HEIMAT- REHAANTRAG!

Generallösung GG 146 – GG139
BEFREIUNGSPROGRAMM für DEUTSCHLAND und EUROPA – WELT- FRIEDEN:

 

 

Jeder verantwortungsvolle Mensch muß jetzt bei der Befreiung Deutschlands vom Faschismus und Nazismus helfen! 
Deutsch- europäische  Generallösung GG 146 – GG139- 
Staatenlos.info –  überall verbreiten.
Alle erreichbaren Mitmenschen informieren, solidarisieren und mobilisieren. Gehen Sie auf die Montagsdemos bzw. machen selber eine vor dem nächsten Rathaus. Das Thema auf allen erreichbaren Medien, Presse veröffentlichen, Faltblatt auf staatenlos.info ausdrucken und weitergeben. Das Ziel ist die Vereinigung aller verantwortungsbewußten Menschen zur andauernden Großdemonstration GG146 vor dem Reichstag in Berlin. Wenn dieses großartige Welt - Ereignis stattfindet, fällt das Regime innerhalb kürzester Zeit wie einst die DDR 1989 einfach in sich zusammen und wird durch die HOHE HAND der Alliierten endgültig abgewickelt. Das deutsche Volk bekommt das erste Mal seit über 8 Jahren eine Souveränität zurück = Europa wird frei- die ganze Welt kommt in den lang ersehnten Frieden! Das ist 100% sicher.

Wir machen für alle die extrem aufwendige Befreiungsarbeit!
Seit dem 13. September 2013
stehen ununterbrochen standfeste Deutsche auf der Reichstagswiese und vor der russischen Botschaft in Berlin und harren tapfer für unsere Rückkehr in die Heimat und den Welt- Frieden bei Wind und Wetter aus.

Alles - selbstverständlich auch die Webseiten, Aufklärungsmaterial, Veranstaltungen oder die Fahrten zur zuständigen Hohen Hand nach Moskau – kosten viel Geld und sind ohne Ihre Solidarität nicht mehr zu bewältigen. Wir brauchen daher dringend Ihre konkrete Hilfe für unsere gewaltige  ehrenamtliche Arbeit! Bitte helfen sie uns mit finanzieller Zuwendung. Jeder Euro zählt!
Freiheit bekommt man nicht geschenkt! Im gesteuerten Kreisverkehr der Bundesrepublik Deutschland sind schon viel zu viele Menschen ohne nennenswerte Ergebnisse zugrunde gegangen.

Die Bankverbindungen für Zuwendungen zur Befreiung finden Sie auf der Startseite dieser Webseite.

 

 

§ HINWEIS:
Die Inhalte, Verweise, Verlinkungen stellen nicht unbedingt die Meinung des Inhabers/ Verfassers dieser Webseite dar. Für externe Webverlinkungen, Webseiten wird keinerlei (inhaltl.) Gewähr, Haftung übernommen. Alle Dokumente, bildlichen Darstellungen als auch Symbole – insbes. aus der NS- Zeit von 1933 – 1945 dienen grundsätzlich der § staatsbürgerlichen Aufklärung, historischen Forschung mit dem Ziel den Faschismus und Nazismus in Deutschland endgültig zu beseitigen
= zurück in die Heimat- StA vor 1933 - Verfassungsumsetzung GG Artikel 146 in Verb. mit GG Artikel 139 = Herstellung Welt-Frieden durch Friedensverträge mit 54 Nationen.

(Allg. Verweis Artikel 139 Militär Grund Gesetz mit den nachfolgenden Rechtsvorschriften - SHAEF + SMAD in Verbindung mit Artikel 146 + 16 + 116 GG + DriG § 9 und § 18)

 

Copyright © 2014 staatenlos.info